Past Events

18.01.2024 Digitaler Vortrag von Francis X. Clooney am 18.01.2024.

24.01.2024 Interreligiöser Tu-bi-Schwat-Seder im CTSI Bonn ab 20:00 Uhr.

2023

11.01.2023 Workshop mit Dr. Barbara Roggema (Universitá degli Studi di Firenze) zum Thema: "The early development of the dogma of the Inimitability of the Qur´an in multireligious environment of early Abbasid Iraq" im CTSI.

25.01.2023 Vortrag von Prof. Dr. Christophe Chalamet zum Thema "Theologies of Convenant(s)" im CTSI.

26.01.2023 - 27.01.2027 Oberseminar zum Thema "Recht und Religion" im KSI Siegburg.

31.01.2023 Vortrag von Dr. Mohammad Ghandehari "Clarifying the Divine Teachings for Thee" im CTSI.

01.02.2023 Vortrag "Die Normativität Heiliger Schrift in jüdischer Liturgischer Schriftpraxis" von Professorin Ruth Langer.

02.02.2023 - 03.02.2023 Hybride Konferenz "The Other Prophet - Jesus in the Qur´an" in der Universität Bonn.

06.02.2023 - 08.02.2023 CTSI-Konferenz "The Lasting Legacy of the Prophets - Theology of Prophecy in Dialogue - A Jewsish-Christian-Muslim Endcounter" im KSI Bonn.

09.02.2023 - 10.02.2023 Post-doctoral workshop on Prophetology im CTSI Bonn.

28.02.2023 20:00 Uhr Lesung aus dem Buch „Allumfassend – Vielfalt als Grammatik des Katholischen“  Stiftssaal in der Gemeinde St. Petrus in Bonn.

09.03.2023 19:00 Uhr Religion in postsäkularer Gesellschaft. Podiumsdiskussion mit Ella de Groot bei Leserinitiative Publik.

20.04.2023 Vortrag von Philip Forness zum Thema "The Circulation of Miaphysite Christology on the Eve of Islam: Observations on the Intersection of Jacob of Serugh and the Qur´an".

26.04.2023 10:00 - 12:00 Uhr Identität durch Ambiguität. Warum es in Köln so schön ist, katholisch zu sein. Vortrag auf dem Klausurtag des Pastoralteams Köln-Mitte

28.04.2023 16:30 Uhr Formen des menschlichen Transzendenzbezuges. Eine Auseinandersetzung mit Bernhard Nitsches Erkundungen zur Ausrichtung Komparativer Theologie. Vortrag auf  dem Symposium zum 60. Geburtstag von Bernhard Nitsche an der Universität Münster. 

15.05.2023 Vortrag "Frieden dem, der der Rechleitung folgt": Gedanken zum Nicht-Vorkommen von Donners "Gläubigen" in arabischen Dokumenten bis 800" von Professor Andreas Kaplony in der Universität Bonn.

15.05.2023 15:30 Uhr Nostra Aetate und die Wahrheitsfrage im Gespräch der Religionen. Vortrag auf einer Religionslehrertagung im Kloster Steinfeld.

16.05.2023 18:00 Uhr Von Gott reden im Horizont der Weltreligionen. Beitrag zu Ringvorlesung an der Universität Marburg.

19.05.2023 11:30 Uhr Vortrag "Resisting Relativism in Comparative Theology" von Professorin Catherine Cornille im CTSI Bonn. 

26.05.2023 12:00-12:45 Uhr Christian prophetology responsive to the Qur’an. Vortrag an der KU Leuven zu Comparative Theologies in Islamic Contexts.

05.06.2023 Seminar "Roots and Fruits of Early Christian Intolerance: From the Roman Persecutions of Christians to Muslim Jihad" von Dr. Dmitij Bumathnov.

12.06.2023 Erste Annemarie-Schimmel-Lecture im Bonner Münster mit dem Vortrag "What is love?" von Prinz Ghazi bin Muhammad bin Talal.

13.06.2023 Vortrag "How does love work?" von Prinz Ghazi bin Muhammad bin Talal im Festsaal der Universität Bonn.

14.06.2023 Vortrag "What is beauty?" von Prinz Ghazi bin Muhammad bin Talal im Festsaal der Universität Bonn.

14.06.2023 20:15 Uhr Vortrag beim Themenabend der KHG zum Thema Allumfassend – Vielfalt als Grammatik des Katholischen.

15.06.2023 18:00 Uhr Vortrag mit Muna Tatari zu Maria im Koran in Krefeld.

20.06.2023 08.30 Uhr Vortrag "Außer Konkurrenz. Einheit und Differenz von Glaube und Vernunft bei Karl Rahner" von Professor Dr. Aaron Langefeld (Universität Paderborn) im Hörsaal VI.

21.06.2023 14:30 Workshop "Early rabbinic views of the Jesus-movement and the non-rejection of prophetic charisma" mit Dr. Daniel H. Weiss (University of Cambridge) im CTSI Bonn.

06.07.2023 18.00 Uhr Key Note Lecture by Professor Dr. Elisa Klapheck (Universität Paderborn).

06.07.2023 - 08.07.2023 Justice - International Meeting of Comparative Theology (IMoC) im Universitätsclub Bonn und Hörsaal III der Universität Bonn.

16.08.2023 Vortrag von Professor Reza Akbari (Professor of Islamic Philosophy and Theology) zum Thema Ibn Sina on Life after Death im CTSI Bonn.

31.08.2023 - 01.09.2023 Das CTSI organisiert gemeinsam mit der britischen Charity Gingko und dem Suermondt-Ludwig-Museum einen interreligiösen Workshop in Aachen.

26.09.2023 19:00 Uhr Wie von Gott sprechen? Denkanstöße in brüchigen Zeiten. Vortrag im Rahmen des Meister Eckhart Forums im Haus der Universität an der Heinrich Heine Universität Düsseldorf.

02.10.2023 - 03.10.2023 Tagung "Divine Inspiration" an der Universität Bonn.

14.10.2023 11:00 Uhr Vortrag Implikationen des evangelisch-islamischen Dialogs für den katholischen Islamdiskurs  bei CIBEDO in Frankfurt.

19.10.2023 09:30 Uhr Workshop "Messias vor Rom: Talmud-Lernen anhand von Sanh 97a-99a" mit Dr. Annette Boeckler im CTSI Bonn.

21.10.2023 16:00 Uhr Das Christentum vor dem Anspruch von Inkulturation und Pluralität an der Hochschule Vallendar.

26.10.2023 14:00 Uhr "FAITH UNITED FOR THE PLANET" - Multireligiöses Gemeinschaftsgebet im Room of One im Bonner Münster.

26.10.2023 18:00 Uhr Geschwisterlichkeit aller Menschen - Das Dokument von Abu-Dhabi als Impuls für die Dialogarbeit vor Ort. Vortrag am NRW Dialogempfang Christen und Muslime in der Bischöflichen Akademie in Aachen.

27.10.2023 - 29.10.2023 Zukunftswerkstatt Kultur- und Klimaschutz im CTSI Bonn.

08.11.2023 Workshop "On the Eve of Islam" und Vortrag "Die letzten Kirchenunionen des Altertums: Synodaltexte" mit Prof. Dr. Christian Lange (Universität Würzburg).

09.11.2023 09:15 Vortrag "Wittgensteinian Non-Overlapping Magisteria (WNOMA) von Dr. Gorazd Andrejč im CTSI Bonn.

13.11.2023 19:00 Uhr Maria als Brückenbauerin zum Islam bei der Lambertus-Gilde in Düsseldorf.

21.11.2023 18:00 Uhr Gesprächsabend mit Lena Prytula (jüdisch) und Dr. Nasrin Bani Assadi (muslimisch) beim Dialogabend der ACK in Köln.

23.11.2023 17:30 Uhr Vortrag "Methods, Attitudes and Aims of Comparative Theology" zur Lecture Series Method and Theory in Comparative Theology.

10.12.2023 15:30 Uhr "Lieder aus der Nachbarschaft" - Interreligiöses Singen zu Chanukka, Advent und Yalda.

2022

05.02.2022 Maria/ Mariam. Christliche und muslimische Perspektiven. Studientag an der Kath. Akademie Hamburg. 

09.03.2022 Workshop "Processing Prayer" mit Dr. Martin Lüstraeten (Johannes Gutenberg-Universität Mainz).

23.03.2022 Jesus im Koran. Vortrag in Salzburg.

24.03.2022 Jesus im Koran. Fortbildung in Linz.

25.03.2022 Maria im Koran. Prophetin – Jungfrau – Mutter. Dialogempfang der DBK in Köln.

29.-31.03.2022 Lesungen und Diskussionen zu Mary in the Qur’an in London und Edinburgh.

27.04.2022 Festakt zum 100. Geburtstag von Annemarie Schimmel.

03.05.2022 Die koranische Christologie als Herausforderung für modernes christliches Denken. Antrittsvorlesung von Klaus von Stosch in Bonn, Hörsaal VII.

04.05. - 05.05.2022  CTSI-Annual Conference: Interreligious Episteme -Methodological and Criteriological Challenges for Comparative Theology.

12.05.2022 Online-Vortrag "Friedensforschung und Komparative Theologie" mit Dr. Darius Asghar-Zadeh.

28.05.2022 Forum zu Maria im Koran auf dem Katholikentag.

02.06.2022 Christologie im Spannungsfeld von Israeltheologie und koranischer Theologie an der Universität Greifswald.

09.-12.06.2022 Teilnahme an verschiedenen Podien auf der CTSA-Convention in Atlanta.

16.06.2022 Interreligious Perspectives on Intellectual Humility at CTSI Bonn.

16.06.-18.06.2022 Religion and Health at Theological Faculty Paderborn.

20.06.-21.06.2022 Schriftpraxis in Judentum, Christentum und Islam im Universitätclub Bonn.

22.06. & 24.06.2022 Interreligious Perspectives on Intellectual Humility at CTSI Bonn.

27.06.-28.06.2022 Konferenz "God and Human Dignity" in Paderborn.

29.06.2022 Public reading by Adnane Mokrani at CTSI Bonn.

30.06.2022 15:30 Uhr Muhammad als Prophet? Vortrag im Haus der Religionen in Hannover.

04.07.2022 Nascent Islam vis-à-vis Christians and Jews: An Ecumenical 'Believers’ Movement'? Fred Donner’s Thesis Re-examined. 

10.08.2022 Vortrag "Circumcised versus Uncircumcised: Cultural Concepts and Religious Conflicts" von Professor Dr. Isaac Kalimi im CTSI Bonn

29.-31.08.2022 Paderborn, Conference “Unlocking the Byzantine Qurʾān” (organised by Zishan Ghaffar and Holger Zellentin): Lectures by Klaus von Stosch on “Jesus and Mary in Q 5 – An anti-imperial discourse in the Qurʾān as critique of Byzantine misuse of christology” and by Nestor Kavvadas on “Defining ‘Romans’ in the Late Antique Near East: The linguistic and theological context of the Qurʾān”. 

09.09.2022 "Features of Mu‛tazilite and Christian Kalām on Tawḥīd in Early Islam" von Dr. Najib George Awad im CTSI Bonn.

13.09.2022 17:15 Uhr Rhetorische Strategien zur Verschleierung politischer Verantwortung. Tagung "Macht – omnipräsent
und doch tabu?" an der Katholischen Akademie Schwerte.

17.09.2022 09:30 Uhr Maria, Maryam. Christliche und muslimische Perspektiven. Studientag an der Katholischen Akademie Hamburg.

27.09.2022 17:30 Uhr Lob der Mehrdeutigkeit? Aktuelle Perspektiven in Wissenschaft, Bildung und Gesellschaft. Podiumsdiskussion auf dem Germanistentag an der Universität Paderborn.

03.10.2022 Vortrag von Abdolkarim Soroush "The Qur´and the Bible: Is the Bible Relevant to Muslim Religiosity" im CTSI.

05.10.2022 15:00 Uhr Impulses for Peace from the Qur’anic Mary. Unwounded World: A Marian Peace for our Shared Future-Conference at the Australian Catholic University Campus in Rome.

15.11.2022 16:00 Uhr Vortrag "Seven Types of Errors: Was Ambiguität (nicht) ist" von Prof. Dr. Matthias Bauer (Universität Tübingen) im CTSI Bonn.

18.11.2022 10:30 Uhr Israeltheologie und hohe Christologie. Der Koran als Herausforderung Komparativer Theologie. Vortrag auf der Tagung "Vielfalt der Religionen in demokratischen Gesellschaften" im Parkhotel Landau.

24.11.2022 16:00 Uhr Allumfassend. Vielfalt als Grammatik des Katholischen. Buchvorstellung und Diskussion im Bildungs- und Tagungshaus Liborianum in Paderborn. Mehr Informationen.

24.11.2022 19:00 Uhr Maria im Koran. Vortrag beim Katholischen Bildungswerk in Bielefeld.

02.12.2022 17:00 Uhr Key Note Lecture zur Entwicklung Islamischer Komparativer Theologie auf Tagung an der Universität Paderborn. Mehr Informationen.

06.12.2022 16:40 Uhr Vortrag “A Talking New-born (Q 19:30), Aaron's Sister (Q 19:28), Mary who is not God (Q 5:116): Qur'anic Cruces and their Syriac Intertexts” von Nestor Kavvadas auf der Konferenz: The Qurʾān and Syriac Christianity: Recurring Themes and Motifs (05. - 07.12.2022) an der Universität Tübingen. Mehr Informationen.

08.12.2022 um 18:00 Uhr Die Bedeutung der Komparativen Theologie für den Interreligiösen Dialog. Hauptvortrag auf „Tag der Religionen in Dortmund“ in der Jüdischen Kultusgemeinde Groß-Dortmund. Mehr Informationen.

Wird geladen